26 Spieler nominiert

Mit Götze, Füllkrug & ​Moukoko: Deutschlands WM-Kader für Katar

Flick hat 26 Nationalspieler für die WM berufen. Foto: ANDRE PAIN/AFP via Getty Images
Flick hat 26 Nationalspieler für die WM berufen. Foto: ANDRE PAIN/AFP via Getty Images

Der Kader der deutschen Nationalmannschaft für die Weltmeisterschaft in Katar steht fest. Bundestrainer Hansi Flick nominiert ein paar Neulinge, daneben kehrt Mario Götze zurück ins DFB-Team.

Das Geheimnis ist gelüftet: Am Donnerstag hat Hansi Flick in Frankfurt am Main verkündet, mit welchen 26 Nationalspielern er zur Weltmeisterschaft nach Katar reisen wird. Der Bundestrainer entscheidet sich mit Manuel Neuer, Marc-Andre ter Stegen und Kevin Trapp für "nur" drei Torhüter.

Götze feiert Comeback, Füllkrug und Moukoko neu dabei

In der Verteidigung ist unter anderem der junge Armel Bella Kotchap vom FC Southampton vertreten. Auch der zuletzt verletzte Lukas Klostermann von RB Leipzig ist Teil des Aufgebots. Für das Mittelfeld und den Angriff hat Flick mitunter Mario Götze, Niclas Füllkrug und Youssoufa Moukoko nominiert.

Profile picture for user Adrian Kühnel
Adrian Kühnel  
10.11.2022