Latza und Kral

Mit BVB-Farben: Schalke-Profis ecken bei Bossen an

Kral kam im Derby von der Bank. Foto: Getty Images
Kral kam im Derby von der Bank. Foto: Getty Images

Der FC Schalke 04 hat am Wochenende das für viele Fans weiterhin wichtigste Spiel des Jahres verloren. Im Revierderby bei Borussia Dortmund bot der Aufsteiger leidenschaftlichen Kampf, ging aber durchaus verdientermaßen ohne Punkte vom Feld. Die Rivalität mit den Schwarzgelben ist offenbar nicht bei allen Profis der Gelsenkirchener präsent.

So soll zuletzt laut eines Berichts von Sport Bild bei zwei Kickern von S04 die Farbwahl zum Thema geworden sein. Den Verantwortlichen sei etwa sauer aufgestoßen, dass Danny Latza zu Saisonbeginn mehrfach gelbe Fußballschuhe mit schwarzen Akzenten getragen habe. Es sei zu einer Ansprache gekommen, in der dem Mittelfeldmann, immerhin geborener Gelsenkirchener und Kapitän des FC Schalke 04, nahegelegt wurde, "bei der Schuh-Auswahl vielleicht etwas mehr Weitsicht walten zu lassen", wie das Magazin schreibt. Tatsächlich trug Latza bei den beiden Derbies gegen den VfL Bochum und in Dortmund zuletzt weiße Treter, wobei er jeweils für 90 Minuten auf der Bank saß.

Kral im gelben Lambo unterwegs

Als zweiter Profi der Königsblauen hat sich derweil offenbar Alex Kral einen Farb-Fauxpas geleistet. Der Sommer-Neuzugang düst in einem sündhaft teuren Lamborghini Huracan durch die Gegend, das mehrere Hunderttausend Euro Gefährt ist ebenfalls Gelb lackiert und mit schwarzen Akzenten versehen. Nicht nur erinnert die Farbe so an den Erzrivalen BVB, auch dass Kral in Zeiten hoher Inflation und Sorgen über die Energie-Versorgung überhaupt mit einem so teuren Auto durch die Arbeiterstadt Gelsenkirchen fährt, sei im Klub ein Thema. Dem Bericht zufolge sind die Profis von Schalke sogar überzeugt, dass der tschechische Nationalspieler auch deshalb nicht mehr regelmäßig zum Einsatz kommt. In den vergangenen drei Partien hat er nur eine Auswechslung in Dortmund erhalten. Damit spielte er immerhin 14 Minuten länger als Latza. 

Profile picture for user Lars Pollmann
Lars Pollmann  
21.09.2022