Neuer Kontrakt

Medien: Ter Stegen verlängert beim FC Barcelona bis 2025

Ter Stegen darf sich auf einen neuen Vertrag freuen.
Ter Stegen darf sich auf einen neuen Vertrag freuen. Foto: Getty

Torhüter Marc-Andre ter Stegen wird dem FC Barcelona noch länger erhalten bleiben. Der deutsche Nationalspieler soll in Kürze bei den Katalanen ein neues Arbeitspapier mit Laufzeit bis 2025 unterschreiben.

Bis 2022 ist der aktuelle Kontrakt von Marc-Andre Ter Stegen beim FC Barcelona noch datiert. Geht es nach den Abgaben des italienischen Transferexperten Fabrizio Romano, der mit seinen Informationen meist richtig liegt, darf sich der 28-Jährige in Kürze auf mehr Gehalt und eine längere Laufzeit seines Kontrakts freuen. Die Vertragsverlängerung bis 2025 soll demnach unmittelbar vor der Verkündung stehen - geeinigt wurde sich offenbar bereits im August.

Ter Stegen seit 2014 beim FC Barcelona

Der 1,87 Meter große Schlussmann wechselte 2014 von Borussia Mönchengladbach nach Barcelona und ist dort zu einem der besten Torhüter der Welt avanciert. Mit den Blaugrana gewann ter Stegen bislang ein Mal die Champions League und je vier Mal auf nationaler Ebene Meisterschaft und Pokal.

Profile picture for user Adrian Kuehnel
Adrian Kuehnel  
09.10.2020