Neuer Bayern-Trainer

Medien: So teuer war Nagelsmann wirklich

Julian Nagelsmann hat den FC Bayern viel Geld gekostet.
Julian Nagelsmann hat den FC Bayern viel Geld gekostet. Foto: Imago

Es gab viele Spekulationen darüber, wie viel Geld der FC Bayern München für Julian Nagelsmann bezahlt hat. Hat der Trainer wirklich 25 Millionen Euro gekostet?

RB Leipzig wollte, so war es anfangs zu vernehmen, 15 bis 20 Millionen Euro vom FC Bayern München für Julian Nagelsmann haben. In diesem Bereich soll sich die Summe laut Sport1-Podcast Meine Bayern-Woche auch bewegen. Die fixe Ablöse soll dabei zunächst gar etwas unter 15 Millionen Euro liegen. Mit entsprechenden Erfolgen kann sich dieser Preis aber weiter erhöhen.

Durch Prämien kann sich die Nagelsmann-Ablöse erhöhen

Sollte der aktuelle Trainer von RB Leipzig nach seinem Wechsel zum FC Bayern zum Titelhamster werden, müssen die Münchner Prämien bezahlen. Dennoch bleibt Nagelsmann der teuerste Trainer der Welt. Deutsche Meisterschaften, DFB-Pokal-Siege und Champions-League-Triumphe können diesen Wert in den kommenden fünf Jahren aber deutlich steigen lassen.

Florian Bolker  
30.04.2021