Kaderplanung auf Schalke

Medien: Schalke hat Interesse an Darmstadt-Duo Palsson und Dursun

Victor Palsson soll auf dem Wunschzettel des FC Schalke stehen. Foto: Imago
Victor Palsson soll auf dem Wunschzettel des FC Schalke stehen. Foto: Imago

Der FC Schalke 04 bastelt im Hintergrund am Kader für die 2. Bundesliga. Nach Timo Hübers soll Königsblau die nächsten potentiellen Neuzugänge ins Visier genommen haben.

Das berichtet die Bild-Zeitung. Demnach habe der FC Schalke 04 Kontakt zu Victor Palsson aufgenommen. Der 29-jährige defensive Mittelfeldspieler steht bis Sommer 2022 beim SV Darmstadt unter Vertrag, kam im Januar 2019 und arbeitete mit dem jetzigen S04-Coach Dimitrios Grammozis zusammen. Vom fünften Schalker Trainer in dieser Saison schwärmte der Isländer einst (zitiert via Bild-Zeitung): "Er ist erwachsen geworden, bringt Herz und Emotionen mit und hatte immer einen Plan. Die Kommunikation war phantastisch."

Auch Dursun auf dem Zettel

Neben Palsson soll Schalke auch Darmstadt-Stürmer Serdar Dursun im Visier haben. Dessen Vertrag endet bereits in diesem Sommer. Wie berichtet wird, wolle Dursun eigentlich in die Bundesliga wechseln, womöglich aber führt auch sein Weg zum FC Schalke.

Florian Bajus  
07.04.2021

Feed