Chelsea-Verteidiger

Medien: Rüdiger stimmt Leihe zu Milan zu

Rüdiger spielt bei Chelsea keine große Rolle mehr.
Rüdiger spielt bei Chelsea keine große Rolle mehr. Foto: Getty

Chelsea-Verteidiger Antonio Rüdiger wechselt offenbar auf Leihbasis zum AC Mailand. Der deutsche Nationalspieler war zuletzt bei den Blues ins zweite Glied gerückt.

Laut Angaben der italienischen Sportzeitung Tuttosport steht Antonio Rüdiger unmittelbar vor der Rückkehr nach Italien. Der zentrale Abwehrspieler, der zwischen 2015 und 2017 für die AS Rom auflief, soll beim AC Mailand leihweise Spielpraxis erhalten.

Gehalt für Milan wohl noch das Problem

Dem Bericht aus Italien nach müssen Chelsea und Milan lediglich noch die Details klären. Letztere hätten offenbar Probleme, Rüdigers Gehalt zu stemmen, wonach eine Aufteilung der Kosten denkbar erscheint.

In der laufenden Spielzeit stand der 27-Jährige für die Londoner in noch keinem Pflichtspiel auf dem Rasen. Im Hinblick auf die Europameisterschaft im kommenden Jahr will sich der gebürtige Berliner aber in den Fokus von Bundestrainer Joachim Löw spielen. Bei den Rossoneri wird ihm wohl dafür die Chance gegeben.

Profile picture for user Adrian Kuehnel
Adrian Kuehnel  
05.10.2020