Im Sommer ablösefrei

Medien: Pogba bei Real kein Thema mehr - PSG oder Juventus?

Wohin zieht es Pogba im Sommer? Foto: Getty Images
Wohin zieht es Pogba im Sommer? Foto: Getty Images

Ab dem heutigen Neujahrstag dürfen Spieler, deren Verträge am Saisonende auslaufen, ohne Zustimmung ihrer aktuellen Arbeitgeber mit anderen Klubs Verhandlungen führen. Zu den prominentesten Namen, auf die dieses Szenario zutrifft, gehört Paul Pogba. Der Mittelfeldmann von Manchester United steht nach fünf Jahren vor dem Abschied.

An eine Verlängerung des Vertrags mit dem früheren Transferrekordhalter glaubt bei den Red Devils wohl kaum noch jemand. Allerdings ist es zuletzt auch recht still geworden, was die Frage nach dem potenziellen nächsten Klub in der Karriere des Weltmeisters angeht. Längste Zeit galt Real Madrid als die logischste Option. Pogba konnte man sich stets im Trikot der Königlichen vorstellen. Jedoch spielt der 28-Jährige laut eines Berichts der französischen Tageszeitung Le Parisien in den Planungen der Blancos keine Role mehr.

Real eher an Gravenberch dran

Bei Berater Mino Raiola sollen die Verantwortlichen zuletzt eher nach Ryan Gravenberch gefragt haben, heißt es. Der 19-jährige Stammspieler von Ajax würde eher ins Beuteschema passen, dass Real sich in der jüngeren Vergangenheit gesetzt hat. Zudem dürften die größten Bemühungen dem allseits erwarteten Deal mit Kylian Mbappe gelten, der wie Pogba im Sommer ablösefrei auf dem Markt sein wird, sollte er bei PSG nicht verlängern.

PSG oder Juve-Rückkehr?

Der französische Nobelklub könnte, so der Bericht, wiederum die mit Mbappe verloren gehende Starpower mit Pogba ersetzen. PSG gilt als einer von zwei Favoriten auf die Verpflichtung des Mittelfeldmanns. Daneben soll eine Rückkehr zu Juventus im Raum stehen. Beim italienischen Traditionsklub hat Pogba auf Klubebene wohl seine überzeugendsten Leistungen gebracht. Als fraglich muss aber gelten, ob Juventus ein finanzielles Paket schnüren kann, das mit Paris Saint-Germain konkurrieren könnte.

Profile picture for user Lars Pollmann
Lars Pollmann  
01.01.2022