Pep freut's

Medien: Ortega vor Wechsel zu Manchester City

Ortega verabschiedete sich emotional von Arminia Bielefeld. Foto: Joosep Martinson/Getty Images
Ortega verabschiedete sich emotional von Arminia Bielefeld. Foto: Joosep Martinson/Getty Images

Stefan Ortega Moreno soll unmittelbar vor einer Unterschrift bei einem neuen Verein stehen. Aber nicht etwa beim FC Bayern, FC Schalke oder Bayer Leverkusen, sondern bei Manchester City.

Laut Informationen des kicker wird es Stefan Ortega Moreno wohl zu Manchester City ziehen. Der 29 Jahre alte Torhüter stehe beim Premier-League-Meister vor einer Vertragsunterzeichnung und soll dort künftig hinter Stammkeeper Ederson die Nummer zwei einnehmen. Der Transfer kann ablösefrei erfolgen, da der Vertrag von Ortega Moreno bei Arminia Bielefeld zum 30. Juni 2022 ausläuft.

Über Bielefeld nach Manchester

Der in Hofgeismar geborene Keeper durchlief sämtliche Juniorenmannschaften bei Arminia Bielefeld, ehe er dort den Sprung zu den Profis schaffte. Nach drei Jahren beim TSV 1860 München zog es ihn 2017 zurück nach Bielefeld. Jedoch entschied er sich dort gegen eine Verlängerung seines auslaufenden Vertrags. Nun scheint es zu Manchester City um Trainer Pep Guardiola zu gehen.

Profile picture for user Adrian Kuehnel
Adrian Kuehnel  
23.06.2022