Zurück zum Artikel

Leihe des Franzosen?

Medien: Marseille will Bayern-Test für Gespräche über Cuisance nutzen

Cuisance kam gegen Saisonende der Bundesliga in Fahrt. Foto: Alexander Hassenstein/Getty Images
Cuisance kam gegen Saisonende der Bundesliga in Fahrt. Foto: Alexander Hassenstein/Getty Images

Der FC Bayern trifft am heutigen Freitagnachmittag in einem Testspiel auf Olympique Marseille. Die Münchner wollen sich knapp vier Wochen nach dem DFB-Pokalfinale auf Touren für die Champions League bringen. Der Gegner schielt derweil wohl auf Michael Cuisance.

Wie die französische Sportzeitung L'Equipe berichtet, wollen die Verantwortlichen von OM das Gespräch mit ihren Amtskollegen vom FC Bayern suchen. Bereits im Vorfeld habe Präsident Jacques-Henri Eyraud den Hörer in die Hand genommen, um Karl-Heinz Rummenigge abzuklopfen. Interesse diverser französischer Klubs an Cuisance ist bereits seit einigen Wochen Medienthema. Der 20-Jährige selbst bezeichnete dabei Marseille gegenüber dem Blatt jüngst als "legendären Verein". 

Marseille erstmals seit 2014 in der Champions League

Der Klub aus der Hafenstadt am Mittelmeer spielt in der neuen Saison erstmals seit 2014 in der Champions League. Trainer Andre Villas-Boas soll dafür weiter Verstärkungen bekommen. Zuletzt lieh OM unter anderem Leonardo Balerdi von Borussia Dortmund aus. Auch bei Cuisance ist dem Vernehmen nach allenfalls eine Leihe möglich. Grundsätzlich sehe gerade Hansi Flick beim letztjährigen Neuzugang von Borussia Mönchengladbach eine Menge Potenzial, berichtet etwa Sport1. 

Abhängig von Thiago?

Unter dem Chefcoach hatte der Mittelfeldmann gegen Saisonende der Bundesliga Fahrt aufgenommen. Bei einem Abgang von Thiago Alcantara dürfte Cuisance weitere Möglichkeiten bekommen, beim FC Bayern auf Spielanteile zu kommen. Klären wird sich dies abschließend wohl erst, nachdem die Münchner ihre Kampagne in der Königsklasse beenden. Bei einem Finaleinzug wäre das erst Ende August der Fall. Marseille würde sicher eine zügigere Lösung bevorzugen.

Profile picture for user Lars Pollmann
Lars Pollmann  
31.07.2020