Transfermarkt

Medien: Lammers-Wechsel zur Eintracht kein Thema

Sam Lammers wurde bei Eintracht Frankfurt gehandelt.
Sam Lammers wurde bei Eintracht Frankfurt gehandelt. Foto: Getty Images

Eintracht Frankfurt befindet sich auf der Suche nach einem Nachfolger für den abgewanderten Bas Dost. Der zuletzt heiß gehandelte Sam Lammers ist offenbar kein Thema.

Nachdem fussball.news seine Liste mit möglichen Stürmerkandidaten für Eintracht Frankfurt veröffentlicht hatte, wurde vor allem der Name von Sam Lammers in anderen deutschen und italienischen Medien immer heißer gehandelt. Der 23-Jährige saß zuletzt bei Atalanta Bergamo nur auf der Tribüne, nach dem Abgang von Bas Dost fahnden die Hessen nach einem neuen Angreifer.

Wohl nichts dran an Lammers-Gerüchten

Nach SPORT1-Informationen ist an diesen Gerüchten allerdings nichts dran. Der 23-Jährige ist noch bis 2025 an Atalanta gebunden, selbst eine Leihe wäre finanziell wohl nur schwer zu stemmen. Vor allem italienische Klubs haben den in Bergamo nur einmal in der Startelf eingesetzten Lammers ins Visier genommen.

Florian Bolker  
06.01.2021