Durchbruch im zweiten Versuch?

Medien: Koeman gibt Coutinho noch eine Chance

Kann Philippe Coutinho doch noch durchstarten?
Kann Philippe Coutinho doch noch durchstarten? Foto: Getty Images

Hat Philippe Coutinho bei seinem starken Auftritt für den FC Bayern München nach Einwechslung im Champions League-Viertelfinale auch seinen Stammklub beeindruckt? Der neue Trainer Ronald Koeman will ihn offenbar noch einmal genauer unter die Lupe nehmen.

Das Kapitel Philippe Coutinho beim FC Barcelona schien lange Zeit beendet. Der Brasilianer wurde im vergangenen Sommer an den FC Bayern München entliehen und sollte im Optimalfall 120 Millionen Euro einbringen. Als sich der 28-Jährige auch in Deutschland nicht durchsetzen konnte, wurde er mit englischen Klubs in Verbindung gebracht.

Koeman will Coutinho eine Chance geben

Wird nun doch noch alles anders? Die 2:8-Niederlage der Katalanen in der Champions League gegen die Münchner hat für ein Beben gesorgt. Altstars wie Luis Suarez oder Arturo Vidal sollen, Superstar Lionel Messi will gehen. Statt Quique Setien wird Ronald Koeman auf der Trainerbank Platz nehmen. Laut Sport Bild erhält Coutinho eine Chance und soll Stand jetzt nicht verkauft werden. Sein Vertrag läuft noch bis 2022.

Profile picture for user Christopher Michel
Christopher Michel  
02.09.2020