Bahnt sich ein großes Tauschgeschäft an?

Medien: Juventus bietet drei Spieler für Jimenez

Raul Jimenez hat bei Wolverhampton eine starke Saison gespielt.
Raul Jimenez hat bei Wolverhampton eine starke Saison gespielt. Foto: Getty Images

Juventus Turin will seinen Angriff verstärken und hat dafür Raul Jimenez auf dem Zettel. Der italienische Abonnementmeister bietet im Tausch für den Mexikaner offenbar ein Trio an.

Raul Jimenez kam in der Vorsaison für die Wolverhampton Wanderers auf herausragende 27 Treffer und zehn Vorlagen in 55 Pflichtspielen. Juventus Turin hat, wie schon länger bekannt, ein Auge auf den 29-Jährigen geworfen. Nach Informationen von Tuttosport sind die Gespräche nun eröffnet.

Juventus will Trio für Jimenez abgeben

Und Juventus bietet Wolverhampton offenbar ein Trio für Jimenez. Neben Aaron Ramsey, Douglas Costa und Alex Sandro. Doch reicht das dem Premier-League-Klub? Vor allem Merih Demiral soll deren Interesse wecken. Doch die Turiner wollen den 22 Jahre alten Türken nicht abgeben. Ein längerer Poker bahnt sich an. Jimenez steht noch bis 2023 bei Wolverhampton unter Vertrag.

Profile picture for user Christopher Michel
Christopher Michel  
20.08.2020