Neue Details

Medien: Juve mit Kaufpflicht bei McKennie - Ablöse bis zu 28 Millionen Euro!

Weston McKennie könnte den FC Schalke 04 in Richtung Turin verlassen. Foto: Getty Images

Ein Transfer von Weston McKennie vom FC Schalke 04 zu Juventus Turin rückt immer näher. Nun wurden neue Details zu einem möglichen Transfer bekannt.

Wie die Bild berichtet soll sich Juventus Turin den Transfer von Weston McKennie bis zu 28 Millionen Euro kosten lassen wollen. Der 21-jährige Mittelfeldmann des FC Schalke 04 soll demnach zunächst für eine Leihgebühr von drei Millionen Euro ausgeliehen werden.

Kaufpflicht in Höhe von 18 Millionen Euro

Danach allerdings soll dem Bericht nach nicht etwa eine Kaufoption, sondern eine Kaufpflicht für die Italiener greifen. Die Ablösesumme soll dann weitere 18 Millionen Euro betragen. Mit diversen Bonuszahlung kann die Gesamtsumme noch auf ingesamt 28 Millionen Euro steigen. McKennie war 2017 ablösefrei in die Jugend der Schalker gewechselt.

Profile picture for user Benjamin Heinrich
Benjamin Heinrich  
26.08.2020