Später Neuzugang?

Medien: Hertha vor Transfer von Arsenal-Talent

Bradley Ibrahim soll das Interesse von Hertha BSC geweckt haben. Foto: Getty Images.
Bradley Ibrahim soll das Interesse von Hertha BSC geweckt haben. Foto: Getty Images.

Hertha BSC soll einen weiteren Mittelfeldspieler ins Auge gefasst haben. Angeblich steht der Zweitligist vor dem Transfer eines Talents des FC Arsenal.

Bradley Ibrahim angeblich schon in Berlin

Dies berichtet die Bild-Zeitung. Demnach bemühe sich Hertha BSC um eine Verpflichtung von Bradley Ibrahim. Der 19-Jährige befinde sich bereits zu Verhandlungen in Berlin. Hauptsächlich wird er als defensiver Mittelfeldspieler eingesetzt, darüber hinaus kann er auch in der Innenverteidigung aushelfen.

Sofortiger Transfer oder Vorgriff für den Sommer

Ibrahim wechselte 2019 aus der Jugendabteilung der Queens Park Rangers in den Nachwuchs des FC Arsenal und spielt derzeit für die U21-Mannschaft. Vorstellbar sei sowohl ein Transfer in dieser Woche als auch im Sommer, so die Bild-Zeitung. Sollte der Engländer noch in der Rückrunde für Hertha BSC auflaufen, sei ein Abgang möglich. Noch bleibt es aber abzuwarten, ob Ibrahim zur Alten Dame wechseln wird.

Profile picture for user Florian Bajus
Florian Bajus  
30.01.2024