Ruhe über Ostern

Medien: Union gegen Hertha fällt am Ostersonntag aus

Das Stadtderby fällt wohl aus.
Das Stadtderby fällt wohl aus. Foto: Imago

Das Stadt-Derby zwischen Union Berlin und Hertha BSC am Ostersonntag fällt offenbar aus.

Das hat der Berliner Senat laut Berliner Zeitung und RBB Info in seiner Sitzung am Dienstag beschlossen. Über Ostern soll das öffentliche Leben coronabedingt weitgehend heruntergefahren werden. Am Montag hatte die Ministerpräsidentenkonferenz so entschieden.

Bestätigung der Meldung steht noch aus

Das Spiel zwischen Union Berlin und Hertha BSC soll daher später nachgeholt werden. Der genaue Termin ist noch nicht benannt. Ebenfalls fehlt noch die Bestätigungen der beiden Berliner Klubs.

Florian Bolker  
23.03.2021

Feed