Rückkehr wohl perfekt

Deal soll fix sein! Buffon unterschreibt Einjahresvertrag bei Parma

Buffons Vertrag bei Juventus Turin läuft zum 30. Juni aus.
Buffons Vertrag bei Juventus Turin läuft zum 30. Juni aus. Foto: Imago

Gianluigi Buffon setzt seine Fußballkarriere nach seinem Abschied von Juventus Turin bei seinem Jugendklub Parma Calcio fort. Dort soll der 43-Jährige einen Einjahresvertrag unterzeichnet haben.

Nach seinem bestätigten Abgang von Juventus Turin zieht es Gianluigi Buffon laut übereinstimmenden italienischen Medienberichten zurück zu Parma Calcio. Beim Serie-A-Absteiger wird die Torhüter-Ikone demnach einen Kontrakt bis 2022 erhalten. Offiziell verkündet werde der Deal wohl am Donnerstag.

Buffon trifft in Parma auf ehemaligen Juve-Mitspieler

Der Rekordnationalspieler Italiens wird bei seinem Jugendklub, den er 2001 für knapp 53 Millionen Euro gen Juventus verlassen hatte, unter Trainer Enzo Maresca spielen. Der ist nicht nur zwei Jahre jünger als seine wohl designierte Nr.1 zwischen den Pfosten, sondern absolvierte von 2001 bis 2004 insgesamt 39 Pflichtspiele an dessen Seite bei Juventus.

Profile picture for user Adrian Kuehnel
Adrian Kuehnel  
16.06.2021