Paris Saint-Germain

Mbappe zu Real? Messi: "Die Wahrheit ist, ich weiß es nicht"

Messi hofft auf eine längere Zusammenarbeit mit Mbappe. Foto: Getty Images
Messi hofft auf eine längere Zusammenarbeit mit Mbappe. Foto: Getty Images

Seit Monaten, inzwischen sogar eher Jahren, spekulieren internationale Medien über einen Wechsel von Kylian Mbappe von Paris Saint-Germain zu Real Madrid. Am Saisonende könnte der Deal ohne Ablöse über die Bühne gehen, da der Vertrag des Franzosen ausläuft. Lionel Messi äußert sich nun abwartend zur Thematik.

"Die Wahrheit ist, ich weiß es nicht", so der Argentinier gegenüber der Sportzeitung Marca. "Nur er selbst weiß, was er im Kopf hat und was er machen wird." Mbappe hält sich zu diesem Thema seit dem Scheitern seines Transfers spät im Sommer-Transferfenster weitgehend bedeckt. "Ich kann nur sagen, dass ich froh bin, dass er dieses Jahr bei uns geblieben ist", erklärt Messi. Immerhin sei Mbappe ein wichtiger Spieler für die Ziele von PSG.

"Er ist mit dem Kopf zu 100 Prozent bei unseren Zielen"

Der Nobelklub will erstmals die Champions League gewinnen, dafür wird es die volle offensive Power von Messi, Mbappe und Neymar brauchen. "Er ist mit dem Kopf zu 100 Prozent bei unseren Zielen. Und dann wird er am Saisonende entscheiden, was passiert. Die Wahrheit ist: Ich weiß nicht, was dann sein wird", so Messi. Tatsächlich darf Mbappe aber ab dem 01. Januar einen Vorvertrag unterschreiben, ohne dass Real Madrid (oder ein anderer Interessent) mit PSG in Verbindung treten müsste.

Mbappe spricht "perfekt" Spanisch

Dass der Stürmer bis Ende der Saison wartet, mitunter auch das Risiko einer langfristigen Verletzung in Kauf nimmt, muss wohl eher als unwahrscheinlich gelten. Die Vermutung liegt nahe, dass der Entscheid für Real Madrid schon lange steht. Dort sollte sich Mbappe schnell zurechtfinden, jedenfalls bestätigt Messi, dass sein Sturmpartner "perfekt" Spanisch spreche. "Aber er kann alles sprechen: Spanisch, Englisch und natürlich auch Französisch ..." Will wohl sagen: Bei Mbappe hofft Messi weiter auf einen Verbleib.

Profile picture for user Lars Pollmann
Lars Pollmann  
23.11.2021