Duell in der Bundesliga

Matarazzo vor Frankfurt gewarnt: "Es wird ein intensives Spiel"

Matarazzo hofft mit seiner Mannschaft auf ein Erfolgserlebnis. Foto: CHRISTOF STACHE/AFP via Getty Images
Matarazzo hofft mit seiner Mannschaft auf ein Erfolgserlebnis. Foto: CHRISTOF STACHE/AFP via Getty Images

Der VfB Stuttgart empfängt am Samstag (15.30 Uhr) in der Bundesliga Eintracht Frankfurt. Im Vorfeld sprach Trainer Pellegrino Matarazzo über das herausfordernde Spiel, das seine Mannschaft erwartet.

Pellegrino Matarazzo stellt sich auf eine anstrengende Partie gegen Eintracht Frankfurt ein. Und das, obwohl der Übungsleiter des VfB Stuttgart weiß, dass die Hessen eine Mehrfachbelastung haben. Denn erst am vergangenen Dienstag trat die SGE bei Olympique Marseille in der Champions League an und gewann dort mit 1:0.

"Wollen gemeinsam mit unseren Fans den ersten Heimsieg holen"

"Frankfurt hat eine sehr starke Mannschaft, die zu Recht international spielt. Es wird ein intensives Spiel. Wir sind vorbereitet", so Matarazzo auf der am Donnerstagvormittag erfolgten Pressekonferenz. Der Coach der Schwaben hofft gegen die Eintracht auf die Unterstützung der Fans. Die Mercedes Ben Arena wird am Samstag mit 47.500 Zuschauern ausverkauft sein. "Wir wollen an die Leistung vom vergangenen Wochenende anknüpfen und gemeinsam mit unseren Fans den ersten Heimsieg holen", so Matarazzo, der sich zuletzt mit seinem Team gegen den FC Bayern ein 2:2 erkämpfte.

Profile picture for user Adrian Kuehnel
Adrian Kuehnel  
15.09.2022