Aufsteiger der Saison

Marktwertanalyse - 80 Millionen Euro: Davies der wertvollste "Teenager" weltweit

Alphonso Davies ist der Aufsteiger der Saison 2019/20.
Alphonso Davies ist der Aufsteiger der Saison 2019/20. Foto: Getty Images

Alphonso Davies ist beim FC Bayern München zum Leistungsträger und Publikumsliebling aufgestiegen. Mit teils überragender Performance hat er sich auch bei der Onlineplattform transfermarkt.de ganz nach oben gearbeitet.

Ein Jahr liegt es zurück, da sickerte durch, dass Ex-Trainer Niko Kovac den Kanadier Alphonso Davies durchaus als Linksverteidiger im Blick hat. Zwölf Monate später lässt sich sagen: Der Kroate hat - bei aller Kritik, die ihn beim FC Bayern München entgegenwehte - ein gutes Gespür gehabt.

Davies verachtfacht Marktwert

Im Juni 2019 hatte Davies laut transfermarkt.de noch einen Marktwert in Höhe von zehn Millionen Euro. Inzwischen hat sich dieser verachtfacht, der bis 2025 gebundene Nationalspieler wird inzwischen auf 80 Millionen Euro geschätzt - und die Skala nach oben ist weiter offen.

FC Bayern legt zu

"Die größte Aufwertung sichert sich "Phonzie" Davies, der nun nicht nur der wertvollste Teenager ist, sondern auch bei den Linksverteidigern im weltweiten Vergleich die Nase vorn hat", meldete das Onlineportal. Insgesamt legte der Kaderwert des FC Bayern nach seiner Triple-Saison - und das trotz Coronakrise - um 50 Millionen Euro zu.

Profile picture for user Christopher Michel
Christopher Michel  
16.09.2020