Weltstar bei PSG in Topform

Lizarazu: "Der beste Neymar" seit dem Transfer 2017

Neymar steht bei PSG im Mittelpunkt.
Neymar steht bei PSG im Mittelpunkt. Foto: Getty Images

Der FC Bayern München empfängt im Finale der Champions League Neymar. Obwohl dem Brasilianer gegen Atalanta Bergamo (2:1) und RB Leipzig (3:0) keine Tore gelangen, fiel er mit sehr starken Partien auf. Ex-Profi Bixente Lizarazu lobte den Angreifer.

In seinem dritten Jahr bei Paris Saint-Germain hat Neymar zum zweiten Mal nach 2015 mit dem FC Barcelona die Chance, den Champions League-Titel in die Höhe zu stemmen. Zwar vergab der Brasilianer gegen Atalanta Bergamo und RB Leipzig Topchancen, doch er überragte dennoch mit seiner Übersicht, Technik, Kreativität und Einsatzbereitschaft.

Lizarazu sieht "besten Neymar" bei PSG

Bixente Lizarazu zeigte sich im kicker begeistert und erlebt aktuell "den besten Neymar" seit dessen Verpflichtung 2017. 222 Millionen Euro überwies PSG an Barcelona, doch in den vergangenen beiden Spielzeiten fiel er in den heißen Phasen aus. Diesmal aber ist der Offensivmann bereit für mehr.

Warnung für den FC Bayern

So fiel Neymar auch damit auf, dass er nach der 3:0-Führung gegen Leipzig weiterhin Zweikämpfe suchte und sogar auf Höhe der Mittellinie grätschte. Tage zuvor gefiel seine Geste, als der den persönlichen Titel für den Spieler des Spiels an Eric Maxim Choupo-Moting weitergab. Lizarazu mahnte daher seinen Ex-Klub FC Bayern München vor dem Endspiel: "Paris hatte schon in den vergangenen Jahren viel Talent, aber jetzt haben sie kapiert, dass sie rennen, kämpfen und als Team auftreten müssen."

Profile picture for user Christopher Michel
Christopher Michel  
20.08.2020