Bayern geht in Führung

Fallrückzieher-Traumtor! Lewandowski schnappt sich nächsten CL-Rekord

Lewandowski präsentiert sich beim Führungstreffer akrobatisch.
Lewandowski präsentiert sich beim Führungstreffer akrobatisch. Foto: Sebastian Widmann/Getty Images

Der FC Bayern geht im Champions-League-Spiel gegen Dynamo Kiew dank eines sehenswerten Fallrückziehers von Robert Lewandowski in Führung. Für den Polen gibt es obendrein den nächsten Rekord.

Der 1:0-Treffer am 5. Gruppenspieltag der Champions League gegen Dynamo Kiew war für Robert Lewandowski in der laufenden Saison bereits wettbewerbsübergreifend das 25. Pflichtspieltor im 19 Einsatz. In der Königsklasse stockte der 33-jährige Mittelstürmer sein Trefferkonto in dieser Spielzeit damit bereits auf neun Tore auf. Der polnische Nationalspieler traf damit in jedem bisherigen Gruppenspiel - und bereits zuvor in den vier Partien der Königsklasse.

Lewandowski stellt eigenen Rekord ein

Doch das Besondere: Lewandowski traf in seinem neunten Champions-League-Spiel in Folge (14 Treffer ingesamt) und ist damit der einzige Spieler, dem dies zum zweiten Mal gelingt - zuvor auch schon zwischen September 2019 und August 2020.

Profile picture for user Adrian Kuehnel
Adrian Kuehnel  
23.11.2021