Sauer nach geplatztem Transfer

Lazio-Sportdirektor wütet: "Respektiere Silva als Spieler - aber nicht als Mensch!"

David Silva stürmt ab sofort für San Sebastian.
David Silva stürmt ab sofort für San Sebastian. Foto: Getty Images

Rumms! Das hat gesessen. David Silva sollte zu Lazio Rom wechseln, doch am Ende zog es den Spanier zu Real Sociedad San Sebastian. Lazio-Sportdirektor Igli Tare ist wütend.

David Silva hat Manchester City nach zehn Jahren verlassen und ist überraschend in sein Heimatland zurückgekehrt. Der Spanier geht ab sofort für Real Sociedad San Sebastian auf Torejagd - und verärgerte damit Lazio Rom, die den Transfer bereits für sich als fix verbuchten.

Tare schimpft auf Silva

Silva soll bereits allen Einzelheiten zugestimmt und seinen Medizincheck beim italienischen Topklub absolviert haben. Doch dann kam alles anders. Ein Rückschlag für die Römer! Igli Tare schimpfte daher laut Journalist Fabrizio Romano: "Ich respektiere David Silva als Spieler, aber nicht als Menschen!"

Profile picture for user Christopher Michel
Christopher Michel  
18.08.2020

Top News: Lazio Rom