Nach Tor

Lampard bremst bei Havertz: "Müssen geduldig bleiben"

Frank Lampard spricht über Kai Havertz.
Frank Lampard spricht über Kai Havertz. Foto: Getty Images

Kai Havertz hat im FA-Cup für den FC Chelsea einen Treffer erzielt. Trainer Frank Lampard mahnt aber vor zu viel Euphorie.

Die Erwartungen an Kai Havertz waren riesengroß beim FC Chelsea, doch aus diversen Gründen (Akklimatisierung, Covid-Erkrankung) konnte er seine Klasse noch nicht regelmäßig zeigen. Immerhin erzielte er jetzt beim 4:0-Sieg im FA-Cup gegen Morecambe einen Treffer.

Lampard spricht über Havertz

Frank Lampard hielt sich bei der generellen Bewertung noch etwas zurück: "Er hat viel Potenzial, aber wir müssen geduldig bleiben." Der Trainer lobte: "Er ist hergekommen und hat riesiges Talent." Doch noch ist Havertz nicht komplett angekommen: "Aber er muss sich an die Liga und ihre Geschwindigkeit gewöhnen."

Florian Bolker  
11.01.2021