Leipzig gegen FC

Kumpel-Duell mit Rose: Baumgart will triste Bilanz aufhübschen

Baumgart und Rose trafen bis dato fünfmal aufeinander. Foto: INA FASSBENDER/AFP via Getty Images
Baumgart und Rose trafen bis dato fünfmal aufeinander. Foto: INA FASSBENDER/AFP via Getty Images

Am Samstagabend (18.30 Uhr) stehen sich RB Leipzig und der 1. FC Köln in der Bundesliga gegenüber. Zudem ist es das Duell zweier Kumpels: Marco Rose und Steffen Baumgart. Dabei konnte Baumgart noch nie gegen Rose siegen.

Baumgart gegen Rose und auch Leipzig noch sieglos

Steffen Baumgart konnte gegen Marco Rose keines der bisherigen fünf Duelle gewinnen. Für den Trainer des 1. FC Köln gab es drei Pleiten und zwei Remis. Zudem ist der 51-Jährige gegen RB Leipzig noch sieglos: vier Unentschieden und zwei Niederlagen gab es bis dato. Am Samstagabend würde Baumgart mit dem FC gerne das Ruder rumreißen. "Es wird darum gehen, uns Torchancen zu erarbeiten und die dann auch zu nutzen. Das wird gegen Leipzig nicht so einfach", weiß er allerdings.

"... sonst liegst du schnell hinten"

Denn: "Dazu haben wir selbst bei Ballbesitz eine Mannschaft vor uns, die ein sehr gutes Umschaltspiel hat. Da gilt es drauf zu achten, sauber zu sein in den Aktionen", erklärte Baumgart im Vorfeld. "Wir müssen darauf achten, nicht zu viele Gelegenheiten zuzulassen, sonst liegst du schnell hinten." Selbstvertrauen kann den Kölnern immerhin der Sieg im Rheinderby gegen Borussia Mönchengladbach geben (3:1). An diesen will Baumgart mit seiner Truppe in Leipzig anknüpfen.

Profile picture for user Adrian Kühnel
Adrian Kühnel  
28.10.2023