Real-Coach äußert sich

Kroos-Verlängerung? Ancelotti hält sich bedeckt

Kroos feierte jüngst sein Comeback für die Nationalelf. Foto: Alexander Hassenstein/Getty Images
Kroos feierte jüngst sein Comeback für die Nationalelf. Foto: Alexander Hassenstein/Getty Images

Toni Kroos soll seinen auslaufenden Vertrag bei Real Madrid um ein weiteres Jahr verlängern. Der Nationalspieler und der spanische Rekordmeister sind sich offenbar dahingehend bereits einig. Trainer Carlo Ancelotti will noch keine Bestätigung abgeben.

Der Kontrakt von Toni Kroos endet bei Real Madrid offiziell zum 30. Juni 2024. Der 34-Jährige ließ zuletzt noch offen, wie es weitergeht. Doch vor wenigen Tagen vermeldeten Transferexperte Fabrizio Romano und der Bezahlsender Sky, dass sich die Königlichen mit Kroos bereits auf eine Verlängerung bis 2025 verständigt haben. Demnach fehlt lediglich noch die Unterschrift unter dem Arbeitspapier, das Kroos' Management um Berater Volker Struth ausgehandelt hat.

Ancelotti: "Wir denken nicht über die Zukunft nach"

Bis zur offiziellen Verkündung müssen sich die Fans von Real Madrid allerdings noch gedulden. "Ich habe da kein Gefühl", so Carlo Ancelotti am Samstag auf einer Pressekonferenz zu Kroos' Zukunft. Der volle Fokus ist in Madrid auf den Saisonendspurt gerichtet. "Es steht ein sehr, sehr wichtiger Monat bevor. Wir denken nicht über die Zukunft nach", betonte Ancelotti. Real Madrid ist mit acht Punkten auf den FC Girona Tabellenführer LaLigas und strebt daher den 36. Meistertitel an. In der Champions League treffen die Blancos im Viertelfinale auf Vorjahressieger Manchester City.

Verlängerung wurde im Vorjahr erst im Juni verkündet

Vor gut einer Woche hatte Kroos im Lager der Nationalmannschaft, in der er sein Comeback gab, gesagt, dass er die Entscheidung über eine Fortsetzung seiner Real-Karriere wie im Vorjahr treffen werde. "Da hakt es gar nicht. Auch im letzten Jahr habe ich mich spät entschieden", so der Mittelfeldroutinier. 2023 wurde die Verlängerung erst am 21. Juni und damit wenige Tage vor dem Ablauf des Arbeitspapiers verkündet.

Profile picture for user Adrian Kühnel
Adrian Kühnel  
30.03.2024