Die Galaktischen?

Krachertransfers? Diese 4 Topstars hat Real auf der Liste

Robert Lewandowski und Erling Haaland stehen bei Real Madrid auf der Wunschliste.
Robert Lewandowski und Erling Haaland stehen bei Real Madrid auf der Wunschliste. Foto: Imago

Real Madrid befindet sich ständig auf der Suche nach Topspielern. Vier Akteure stehen auf der Liste - darunter Robert Lewandowski vom FC Bayern München und Erling Haaland von Borussia Dortmund.

Real Madrid will den Kader in den kommenden Jahren umbauen und mit Topstars bestücken. Nach Informationen der spanischen AS stehen dabei vier Akteure ganz oben auf der Wunschliste der Bosse. Kylian Mbappe von Paris Saint-Germain überstrahlt alle Kandidaten. Der Franzose steht noch ein Jahr bei PSG unter Vertrag, im Januar schon könnten die Madrilenen den ablösefreien Wechsel fixieren. Es hätte wieder etwas von den "Galaktischen", als Jahr für Jahr Weltklassespieler a la Luis Figo, Zinedine Zidane oder Ronaldo zu Real gingen.

Mbappe und Haaland Objekte der Real-Begierde

Erling Haaland von Borussia Dortmund ist das nächste Objekt der Begierde. Es gibt nur wenige Klubs, die den Norweger tatsächlich verpflichten können. PSG und Real gehören dazu. Madrid sieht sich dabei aus vielerlei Gründen m Vorteil. Da ist die gute Beziehung zum BVB, das Wissen darüber, dass Haaland nächsten Sommer höchstwahrscheinlich wechseln wird und offenbar auch der Wille des Spielers, zu Real zu wechseln.

Lewandowski und Pogba ebenfalls im Blickfeld

Robert Lewandowski vom FC Bayern München wäre freilich ebenfalls hochattraktiv. Der Vertrag des Stürmers läuft 2023 aus und wenn Haaland tatsächlich zu einem anderen Klub gehen sollte, dann könnte der Pole plötzlich ein ganz heißes Thema werden. Allerdings wird der FC Bayern um Lewandowski kämpfen. Für das Mittelfeld hofft Real zudem noch auf den ablösefreien Abgang von Paul Pogba. Der Mittelfeldspieler von Manchester United wurde schon häufiger mit Madrid in Verbindung gebracht.

Florian Bolker  
07.09.2021