Nachfolger erfolgreich

Kovac: "Flick war mein Gedanke"

Niko Kovac war von Hans-Dieter Flick frühzeitig überzeugt.
Niko Kovac war von Hans-Dieter Flick frühzeitig überzeugt. Foto: Getty Images

Niko Kovac war bis November vergangenen Jahres Trainer des FC Bayern München. Nach seiner Entlassung übernahm Hans-Dieter Flick und führte den Klub zum Triple. Für den Kroaten kam dies nicht überraschend.

Niko Kovac holte vergangenen Sommer Hans-Dieter Flick mit als Co-Trainer beim FC Bayern München ins Boot. Der Kroate betonte bei Sport Bild: "Hansi Flick war mein Gedanke. Damit bin ich zu meinem Bruder Robert und zu Uli Hoeneß gegangen." Die Entscheidung war dann schnell getroffen.

Kovac war ebenfalls von Flick überzeugt

Der ehemalige Trainer des FC Bayern erinnerte sich zurück: "Uli hatte denselben Gedanken, da waren wir uns dann schnell einig. Wir dachten bei Hansi deckungsgleich." Sie sollten Recht behalten, Flick führte die Münchner im bislang fantastisch verlaufenden Jahr 2020 zum Triple.

Profile picture for user Norman Lauer
Norman Lauer  
09.09.2020