Ex-Dortmunder meint

Kohler: "Haaland der einzige Unterschiedsspieler des BVB auf höchstem Niveau"

Haaland (l.) ist vertraglich noch bis 2024 an den BVB gebunden.
Haaland (l.) ist vertraglich noch bis 2024 an den BVB gebunden. Foto: Martin Rose/Getty Images

Borussia Dortmund kann gegen den FC Bayern im Spitzenspiel der Bundesliga (Samstag, 18.30 Uhr) auf Stürmerstar Erling Haaland zurückgreifen. Geht es nach Jürgen Kohler, einst Profi für den BVB und FCB, hätten die Dortmunder ohne den Norweger wohl auch kaum eine Chance gegen die Münchner.

In einer Kolumne für den kicker schrieb Jürgen Kohler vor dem Topspiel in der Bundesliga zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern, dass "Erling Haaland der einzige Unterschiedsspieler des BVB auf höchstem Niveau" sei. Der 56-Jährige erklärte: "Denn genau auf diesem absoluten Toplevel muss man gegen Bayern spielen, man muss es erreichen, um so ein Match zu gewinnen."

"Haaland ist einfach ein Riesenstürmer"

Aufgrund einer Hüftbeugerverletzung stand Haaland dem BVB einige Wochen nicht zur Verfügung. Gegen den VfL Wolfsburg (3:1) kehrte der 21-jährige Torjäger jedoch zurück - und traf bereits neun Minuten nach seiner Einwechslung. Und deshalb schwärmte Kohler: "Haaland ist einfach ein Riesenstürmer, der braucht auch keine lange Anlaufzeit, wie beim Sieg in Wolfsburg erneut zu sehen war." Bleibt spannend, ob der Norweger auch gegen den FC Bayern treffen und Borussia Dortmund jubeln lassen kann.

Profile picture for user Adrian Kuehnel
Adrian Kuehnel  
02.12.2021