Werder mit ganz schlechter Leistung

Kohfeldt sauer: "So kannst du kein Spiel gewinnen!"

Werder-Coach Florian Kohfeldt war die Gemütslage während des Spiels anzusehen.
Werder-Coach Florian Kohfeldt war die Gemütslage während des Spiels anzusehen. (Foto: imago)

Trainer Florian Kohfeldt war nach der Niederlage am Samstagnachmittag richtig angefressen. Nach der 0:2-Pleite gegen Union Berlin echauffierte sich der Coach von Werder Bremen über die schlechte Leistung seiner Mannschaft.

Auf die Frage des Sky-Reporters, wie dick der Hals bei Kohfeldt nach Abpfiff sei, antwortete der 38-Jährige: "Riesig!" Grund dafür sah der Coach von Werder Bremen beim Betracht der Leistung seiner Mannschaft. "Wir waren passiv, nicht in den Zweikämpfen drin, haben keine zweiten Bälle gewonnen", zählte er auf. "Alles das, was wir machen wollten, haben wir nicht gemacht. So kannst du kein Spiel gewinnen, erst recht nicht gegen Union Berlin."

Viele Fehler, statt fehlender Einstellung

Fehlende Einstellung seiner Profis ließ Kohfeldt nicht ankreiden. "Einstellungsfrage? Mit welcher Arroganz sollten wir ein Einstellungsproblem haben?", blies der Cheftrainer von Werder Bremen zur Gegenfrage. Viel mehr, und da wiederholte er sich, habe die Niederlage gegen die Eisernen an den unzähligen eigenen Fehlern gelegen: "Ich bin sonst gern bereit in die Tiefe zu analysieren, aber heute weiß ich gar nicht, wo ich anfangen soll. Das war eine ganz schlechte Leistung von uns, wir haben hochverdient verloren."

Profile picture for user Tom Jacob
Tom Jacob  
02.01.2021