Noch mehr Lewandowski-Tore?

Klose: "Glaube, dass mein Fokus auf den Stürmern liegen wird"

Miroslav Klose wird bei den Angreifern genau hinschauen.
Miroslav Klose wird bei den Angreifern genau hinschauen. Foto: Getty Images

Miroslav Klose ist seinen nächsten Schritt in der Trainerkarriere gegangen, der ehemalige U17-Coach ist beim FC Bayern München ab sofort Co-Trainer von Hans-Dieter Flick. Er stellt sich auf die Aufgabe ein.

Wird Robert Lewandowski in den kommenden Monaten und Jahren noch stärker? Weltmeister Miroslav Klose wird als neuer Co-Trainer des FC Bayern München wohl verstärkt ein Auge auf Robert Lewandowski haben. Der ehemalige Profi sagte im Gespräch mit der vereinseigenen Homepage: "Ich glaube schon, dass mein Fokus ein bisschen auf den Stürmern liegen wird."

Klose muss seine Rolle noch definieren

Doch ganz sicher ist dies noch nicht. Klose erklärte: "Aber das werden wir jetzt noch zusammen mit Hansi Flick festlegen." Er suchte gleich das Vier-Augen-Gespräch mit Lewandowski, gab ihm möglicherweise noch wertvolle Tipps mit auf den Weg. Klose zeigte sich prinzipiell höchst ehrgeizig: "Ich konnte es nicht erwarten, so schnell wie möglich wieder auf den Platz zu kommen."

Profile picture for user Christopher Michel
Christopher Michel  
28.07.2020