Überglücklich über Transfer

Klopp über Thiago: "Habe einen wunderbaren Spieler bekommen"

Thiago kommt als Champions-League-Sieger nach Liverpool.
Thiago kommt als Champions-League-Sieger nach Liverpool. Foto: Getty

Jürgen Klopp bekommt mit Thiago Alcantara seinen Wunschspieler zum FC Liverpool. Seine Freude kann der Erfolgstrainer nach der Transferverkündung nicht zurückhalten.

Endlich ist Thiago einer der Reds! Das zumindest denken sich die Fans des FC Liverpool und Coach Jürgen Klopp, der nach der Bekanntgabe des Wechsels vom FC Bayern voller Bewunderung über seinen neuen Mittelfeldmagier sprach.

"Ihm gefällt das Projekt"

"Es ist großartig. Ich bin sehr glücklich, dass es endlich geklappt hat", sagte der 53-Jährige im Interview auf der vereinseigenen Homepage und erklärte: "Es ist sehr außergewöhnlich, denn die Leuten haben uns ständig gefragt, wie es angesichts der Spekulationen aussieht. Nur über einen solchen Spieler nachzudenken, bereitet einem schon Freude. Wenn man sich dann mit dem Jungen in Verbindung setzt und merkt, ihm gefällt das Projekt, ist das wirklich schön. Ich habe bereits viel über ihn als Spieler gewusst, aber persönlich habe ich ihn zuvor noch nicht kennenlernen dürfen, weshalb ich jetzt aber froh bin, so einen wunderbaren Spieler für das Team zu bekommen."

Klopp träumte lange von Thiago: "...normal hast du keine Chance"

Ein Bewunderer des Spaniers war Klopp schon lange. Die realistische Chance auf eine Zusammenarbeit sah er lange Zeit aber nicht: "Wenn ein Spieler wie Thiago, der für viele Jahre ein Leistungsträger beim FC Bayern war, nicht gehen möchte, dann hast du keine Chance. Ich weiß, dass man ihn bei Bayern unbedingt halten wollte, aber er wollte eine neue Herausforderung und hat sich für uns entschieden."

Das erwartet der Liverpool-Coach vom Spanier

Ebenso wie in München wird Thiago auch beim FC Liverpool eine elementare Rolle einnehmen. "Er wird uns Rhythmus geben. Er kann natürlich Räume für andere Spieler schaffen und nutzen - all diese Dinge. Sein erster Ballkontakt ist unglaublich, seine Vision fantastisch und sein Passspiel ziemlich gut! Aber er ist auch schnell, sein Arbeitstempo ist großartig", befand der Ex-BVB-Coach weiter.

Mit dem 29-Jährigen wird Klopp nun Freude haben: Der zentrale Mittelfeldspieler hat bei den Reds einen Langzeitvertrag bis 2024 unterzeichnet - und ist damit ebenso lange wie sein Coach an den amtierenden Premier-League-Sieger gebunden.

Profile picture for user Adrian Kuehnel
Adrian Kuehnel  
19.09.2020