Kroatischer Verteidiger

Kein Wintertransfer: Smolcic soll erst im Sommer zur SGE kommen

Hrvoje Smolcic hier noch im Dress von Rijeka in der Europa League. Foto: Getty Images

Eintracht Frankfurt und Hrvoje Smolcic? Das könnte passen! Allerdings soll der 21-jährige Innenverteidiger von HNK Rijeka erst im Sommer zu den Hessen stoßen. Ein Wintertransfer scheint nahezu ausgeschlossen.

Von der Eintracht berichtet fussball.news-Reporter Benjamin Heinrich

Sportvorstand Markus Krösche plant bereits eifrig an der Zukunft von Eintracht Frankfurt. Eine Rolle dabei spielt Innenverteidiger Hrvoje Smolcic von HNK Rijeka. Der hat es den Verantwortlichen in Frankfurt angetan, weil er Zweikampfstärke und fußballerische Fähigkeiten mit Leaderqualitäten vereint. Der 21-Jährige ist in seinem jungen Alter schon Kapitän des kroatischen Erstligisten - und Linksfuß. Damit ein potentieller Nachfolger für den Franzosen Evan N'Dicka oder den Österreicher Martin Hinteregger. Bei beiden Akteuren könnte im Sommer ein Wechsel anstehen. 

Smolcic-Deal quasi fix

Nach fussball.news-Informationen ist der Wechsel von Smolcic zur Eintracht quasi in trockenen Tüchern - allerdings erst für den Sommer! Mitspielern in Rijeka soll er seinen Abschied und den Wechsel zur SGE bereits verkündet haben. Smolcics Vertrag in seinem Heimatklub läuft nur noch bis 2023 - die Verantwortlichen haben im Sommer die Möglichkeit noch eine ordentliche Ablöse zu generieren. Von rund 2,5 Millionen Euro ist die Rede, der Defensivspieler soll am Main bis 2026 unterschreiben. 

Wintertransfer selbst bei "Hinti"-Abgang wohl kein Thema

Ein Winterwechsel des Verteidigers ist nach fussball.news-Informationen kein Thema. Die Eintracht sieht auf der Position derzeit noch keinen Bedarf. Ein Abgang in der Innenverteidigung ist unwahrscheinlich. Und selbst für den Fall der Fälle, dass Martin Hinteregger (bei Borussia Mönchengladbach im Gespräch) doch noch das Weite sucht, sehen die Bosse die Zentrale mit N'Dicka, Tuta, Makoto Hasebe, Stefan Ilsanker (Vertrag läuft aus) und Almamy Toure noch ausreichend besetzt. Eine bereits diskutierte Festverpflichtung im Winter und eine Rückleihe zu Rijeka ist hingegen kein Thema. Im Sommer könnte in der Eintracht-Defensive dann allerdings das große Stühlerücken beginnen. 

Profile picture for user Benjamin Heinrich
Benjamin Heinrich  
14.01.2022