Zusammenarbeit beendet

Nach 26 Jahren mit Pirelli: Inter findet neuen Hauptsponsor

Pirelli wird künftig nicht mehr auf den Inter-Trikots zu sehen sein.
Pirelli wird künftig nicht mehr auf den Inter-Trikots zu sehen sein. Foto: Imago

Trikots von Inter Mailand ohne Pirelli auf der Vorderseite sind kaum denkbar und doch wird es beim amtierenden italienischen Meister zu einem Neuanfang kommen. Ab der kommenden Saison erhalten die Nerazzurri nämlich einen neuen Sponsor.

Wie der in der Regel gut informierte italienische Reporter Fabrizio Romano via Twitter vermeldet, wird Inter Mailand nach 26 Jahren der Partnerschaft mit Pirelli zur Saison 2021/22 einen neuen Sponsor erhalten. Demnach wird fortan die App Socios als Trikotsponsor des amtierenden Meisters fungieren.

Völlig überraschend kommt die Trennung von Pirelli aber nicht, kündigte der jahrelange Hauptsponsor Inters bereits im Frühjahr das Ende der Zusammenarbeit für Sommer an. Für das Pirelli-Logo auf dem Trikot erhielt Inter demnach seit der letzten Vertragsverlängerung 2016 zehn Millionen Euro pro Saison

Profile picture for user Adrian Kuehnel
Adrian Kuehnel  
16.07.2021