Besonderes Lob

Ibrahimovic: Diese zwei jungen Stürmer bewundere ich

Ibrahimovic spielt schon jahrelang auf der großen Fußballbühne.
Ibrahimovic spielt schon jahrelang auf der großen Fußballbühne. Foto: Getty Images

Stürmerstar Zlatan Ibrahimovic begeistern zwei jüngere Angreifer ganz besonders. Der Schwede vergleicht Paris Saint-Germains Kylian Mbappe mit einer wahren Fußball-Ikone und lobt daneben auch Borussia Dortmunds Erling Haaland.

"Ich mag Spieler, die intelligent und so komplett wie möglich sind. Als Fußballspieler erkennst du bei anderen Spielern, wie sie denken, sich bewegen und Dinge anstellen", sagte Zlatan Ibrahimovic nun in einem Interview mit CBS Sports Golazo. Bei der Frage, welche jungen Torjäger er stark findet, meinte der Star des AC Mailand: "Ich mag Spieler, die Dinge erkennen, ehe sie eintreten. Ich finde, dass Mbappe an Ronaldo O Fenomeno erinnert."

Stürmen Mbappe und Haaland bald im selben Team?

Neben Kylian Mbappe erachtet Ibrahimovic auch Erling Haaland als "stark". Der 40-Jährige sagte in Bezug auf den Norweger von Borussia Dortmund: "Er hat diesen Drang nach Tore. Er macht nicht mehr als das, was er machen muss. Er fokussiert sich nur aufs Toreschießen. Er will nur das und weiß, dass er das machen kann - das ist für mich Intelligenz." Spekuliert wird derzeit sogar, dass Mbappe, dessen Vertrag bei Paris Saint-Germain zum Saisonende endet, und Haaland, der ab 2022 eine Ausstiegsklausel beim BVB besitzt, in Zukunft gemeinsam stürmen könnten. Möglich wäre dies offenbar bei Real Madrid (fussball.news berichtete).

Profile picture for user Adrian Kuehnel
Adrian Kuehnel  
17.12.2021