Hoffenheim-Coach mit Ansage

Hoeneß will in Europa Kraft tanken: "Das Tor richtig weit aufstoßen"

Hoeneß will mit Hoffenheim in der Europa League weiterkommen.
Hoeneß will mit Hoffenheim in der Europa League weiterkommen. Foto: Matthias Hangst/Getty Images

Die TSG Hoffenheim will in der Europa League gegen Liberec (Donnerstag, 21 Uhr) den dritten Sieg im dritten Spiel landen. TSG-Coach Sebastian Hoeneß gibt sich im Vorfeld selbstsicher und macht deutlich, welche Bedeutung ein Sieg hätte.

In der Bundesliga konnte die TSG Hoffenheim in den vergangenen vier Spielen (ein Remis, drei Niederlagen) keinen einzigen Sieg holen. In der Europa League hingegen sind die Kraichgauer mit zwei Siegen vor der anstehenden Aufgabe gegen Liberec noch ungeschlagen. Und das soll auch so bleiben. Die TSG will gleichzeitig auch Kraft für die Bundesliga tanken.

"Ein enorm wichtiges Spiel"

"Es geht darum, mit neun Punkten nach drei Spielen das Tor richtig weit aufzustoßen", wurde Cheftrainer Sebastian Hoeneß im Vorfeld vom kicker zitiert. "Wir können das Ziel, die Gruppenphase zu überstehen, schon in greifbare Reichweite bringen", so der 38-Jährige, der betonte: "Das würde es uns auch im zweiten Block nach der nächsten Länderspielpause etwas erleichtern. Deswegen ist das ein enorm wichtiges Spiel."

Für Hoffenheim geht es am Sonntag dann auch gleich schon wieder weiter. Auswärts soll der VfL Wolfsburg geschlagen werden.

Profile picture for user Adrian Kuehnel
Adrian Kuehnel  
05.11.2020