Relegation

Hoeneß gegen Walter: Duell mit brisanter Vorgeschichte

Hoeneß und Walter treten gegeneinander an. Fotos: Getty Images
Hoeneß und Walter treten gegeneinander an. Fotos: Getty Images

Der VfB Stuttgart und der HSV duellieren sich in der Relegation. Zugleich kommt es zum Duell zwischen Sebastian Hoeneß und Tim Walter. Beide Trainer kennen sich aus der gemeinsamen Zeit beim FC Bayern, können sich jedoch nicht wirklich leiden.

Am Donnerstagabend (20.45 Uhr) kommt es in der Mercedes-Benz Arena zum Relegations-Hinspiel zwischen dem VfB Stuttgart und dem HSV. Am 5. Juni (20.45 Uhr) findet dann das Rückspiel im Hamburger Volksparkstadion statt. Die beiden Duelle wecken Brisanz, denn die Bild berichtet im Vorfeld vom angespannten Verhältnis zwischen Sebastian Hoeneß und Tim Walter.

Wiedersehen in der Relegation

Beide waren im Nachwuch des FC Bayern Kollegen: Hoeneß 2017/18 Trainer der A-Jugend, Walter Chef der 2. Mannschaft. Während Walter mit Uli Hoeneß, dem Onkel von Sebastian, klargekommen sein soll, sei dies mit dem heutigen VfB-Coach nicht der Fall gewesen. Vermutlich auch, weil beide sehr unterschiedliche Typen sind. Hoeneß sagt im Vorfeld der Relegation: "Wenn du als Trainer nebeneinander arbeitest, dann gibt es Schnittpunkte, aber auch Reibungspunkte. Die hatten Tim und ich auch. Das ist jetzt schon sehr lange her und wir haben seitdem nicht mehr gegeneinander gespielt und uns auch nicht mehr gesehen." Nun kommt es zum Wiedersehen - und dann geht es auch noch um ein Bundesliga-Ticket.

Profile picture for user Adrian Kühnel
Adrian Kühnel  
01.06.2023