Abschied

Glasner: Hinteregger "macht einen gesunden und fröhlichen Eindruck"

Glasner (l.) freut sich Hinteregger. Foto: Alex Grimm/Getty Images
Glasner (l.) freut sich Hinteregger. Foto: Alex Grimm/Getty Images

Martin Hinteregger wird am Mittwochabend (20.30 Uhr) bei Eintracht Frankfurt vor dem Spiel gegen die TSG Hoffenheim offiziell verabschiedet. Cheftrainer Oliver Glasner freut sich darüber.

"Ich bin mit Martin immer wieder im Kontakt", bestätigte Oliver Glasner am Dienstag auf der Pressekonferenz. Der Chefcoach von Eintracht Frankfurt berichtete über Hinteregger: "Ihm geht’s gut, er macht einen gesunden und fröhlichen Eindruck." Infolge des Karriereende erhoffte sich der Verteidiger wieder Trubel um ihn. "Die Verabschiedung hat er sich verdient", betonte Glasner.

Glasner dankt Hinteregger

"Er war über Jahre ein Gesicht der Eintracht und hat auch die Erfolge der vergangenen Jahre mitgeprägt", fügte der Übungsleiter der Hessen an. Hinteregger hatte im Sommer verkündet, seine Karriere als Profi bei Eintracht Frankfurt zu beenden. Seither frönt der 30-Jährige einigen Leidenschaften. Der Österreicher betätigt sich als Hobby-Kicker, fliegt Hubschrauber und ist gastronomisch tätig. Obendrein ist er Präsident des Drittligisten SC Wiener Viktoria (fussball.news berichtete).

Profile picture for user Adrian Kuehnel
Adrian Kuehnel  
08.11.2022