Transfermarkt

Götze, Grujic, Mascarell, Wendell? Hertha vor verrücktem Deadline-Day

Omar Mascarell ist Kandidat bei Hertha BSC.
Omar Mascarell ist Kandidat bei Hertha BSC. Foto: Getty Images

Hertha BSC hat trotz der Millionen von Investor Lars Windhorst einen schwierigen Transfersommer erlebt. Wird der Deadline-Day noch einmal ganz verrückt? Es stehen prominente Namen auf der Liste.

Omar Mascarell vom FC Schalke 04 wurde nach kicker-Informationen intern bei Hertha BSC diskutiert. Er zählt, wie auch Marko Grujic vom FC Liverpool, zum Kandidatenkreis bei den Berlinern. Ob Jeff Reine-Adelaide von Olympique Lyon kommt, ist hingegen fraglich. Hertha will nicht die geforderten rund 30 Millionen Euro überweisen.

Wie hektisch wird der Deadline-Day bei Hertha?

Auf der linken Seite könnte am Deadline-Day ebenfalls noch ein weiterer Spieler auftauchen. Wendell darf Bayer Leverkusen offenbar per Leihe mit Kaufoption verlassen. Mario Götze bleibt zudem auch über den 5. Oktober hinaus ein Kandidat, da er vertragslos und so an keine Fristen gebunden ist. Ein hektischer Montag wartet auf Manager Michael Preetz und Trainer Bruno Labbadia.

Florian Bolker  
04.10.2020