Für ein Jahr

Hertha: Bjorkan auf Leihbasis zu Rotterdam

Frederik Bjorkan wechselt auf Leihbasis nach Rotterdam. Foto: Getty Images.
Frederik Bjorkan wechselt auf Leihbasis nach Rotterdam. Foto: Getty Images.

Frederik Bjorkan verlässt Hertha BSC und schließt sich Feyenoord Rotterdam an. Beide Vereine haben sich am Montag auf das Leihgeschäft für ein Jahr geeinigt. 

Der 24-Jährige kam im Januar 2021 zu Hertha BSC. Jetzt wird Frederik Bjorkan den Verein Richtung Niederlande verlassen. Fredi Bobic äußerte sich wie folgt: „Wir haben mit Fredrik offen über seine Situation bei uns gesprochen und sind gemeinsam zur Erkenntnis gekommen, dass eine Veränderung für seine Entwicklung momentan das Beste ist. Das Wichtigste dabei ist Spielzeit. Die soll er sich bei Feyenoord holen", so der Geschäftsführer zu Vereinsmedien. 

Profile picture for user Magdalena Schwaiger
Magdalena Schwaiger  
29.08.2022