TV-Experte mit harter Kritik

Hamann: "Was Schalke Woche für Woche abliefert, ist nur noch peinlich"

Für Schalke 04 gibt es in der Bundesliga den nächsten Rückschlag.
Für Schalke 04 gibt es in der Bundesliga den nächsten Rückschlag. Foto: Imago Images

Schalke 04 bleibt mit dem 0:2 gegen den VfL Wolfsburg in der Bundesliga zum 24. Mal in Folge ohne einen Sieg. TV-Experte Dietmar Hamann sieht bei den Königsblauen wenig Hoffnung und ist mit seiner Analyse knallhart.

"Irgendwann gehen dir die Worte aus und du weißt nicht mehr, was du sagen sollst. Das, was die Schalker Woche für Woche abliefern, ist einfach nur noch peinlich", sagte Ex-Nationalspieler Dietmar Hamann in seiner Funktion als Sky-Experte nach der 0:2-Niederlage von Schalke 04 gegen den VfL Wolfsburg. "Ich habe das Gefühl", so der frühere Verteidiger, "dass sich Schalke seinem Schicksal ergibt."

Baum der richtige Mann? "Soll jeder selbst beurteilen"

Ob Cheftrainer Manuel Baum, der mit den Gelsenkirchenern in der Bundesliga noch keinen Sieg holte, der richtige Mann für die Krise sei? "Wenn sich der Trainer hinstellt und sagt, die haben über die Mitte, über die Außen gespielt, und wir sind nur hinterhergelaufen, das heißt, dass da keine Einheit auf dem Platz stand", meinte Hamann, der aber in dieser Frage selbst ratlos war: "Inwieweit man den Trainer verantwortlich macht, das soll jeder selbst beurteilen."

Profile picture for user Adrian Kuehnel
Adrian Kuehnel  
22.11.2020