Liverpool-Kenner spricht

Hamann: "Karius ist ein unheimlich talentierter Torwart"

Karius war zuletzt für zwei Jahre von Liverpool an Besiktas verliehen.
Karius war zuletzt für zwei Jahre von Liverpool an Besiktas verliehen. Foto: Getty

Keeper Loris Karius steht wohl unmittelbar vor einer Leihe vom FC Liverpool zu Union Berlin. Dietmar Hamann, 2005 Champions-League-Sieger mit den Reds und nun TV-Experte, spricht sich für eine Rückkehr des Torhüters in die Bundesliga aus.

"Das ist ein möglicher Neuzugang", machte Oliver Ruhnert, Geschäftsführer von Union Berlin, angesprochen auf eine mögliche Verpflichtung von Loris Karius nach dem 1:1 bei Borussia Mönchengladbach gegenüber Sky klar: "Wir können aber erst Dinge bestätigen, wenn sie am Ende auch fix sind."

"Wenn es finanziell machbar ist, würde ich ihn holen"

Sky-Experte Dietmar Hamann, der insgesamt 283 Pflichtspiele für den FC Liverpool bestritt, sieht in Karius nach wie vor einen Top-Keeper. "Er ist ein unheimlich talentierter Torwart, das wissen wir aus Mainz. Er hatte eine gute Anfangsphase in Liverpool, das ist aber nicht gut geendet und auch in der Türkei hat er auch nicht die beste Figur gemacht", erklärte der 47-Jährige.

Der 27-jährige Torhüter wird allerdings "in Liverpool sicher keinen schlechten Vertrag haben", so Hamann, der angesichts dessen betonte: "Wenn es finanziell machbar ist, würde ich ihn holen." Medienberichten zufolge soll Karius bereits zu Beginn der Woche in Berlin den obligatorischen Medizincheck absolvieren.

Karius vor Bundesliga-Rückkehr

Für den früheren Junioren-Nationalspieler wäre der Wechsel zu Union zugleich nach vier Jahren die Rückkehr in die Bundesliga, wo er einst mit Mainz 05 sein Profidebüt im deutschen Fußballoberhaus gab.

Profile picture for user Adrian Kuehnel
Adrian Kuehnel  
27.09.2020