Seit 2022/23

Irre Quote: Haaland hat fast so viele Tore erzielt wie ganz Nottingham

Erling Haaland trifft wie am Fließband. Foto: Getty Images.
Erling Haaland trifft wie am Fließband. Foto: Getty Images.

Wenn Manchester City spielt, darf man fast davon ausgehen, dass sich Erling Haaland in die Torschützenliste eintragen wird. Im Spiel gegen Nottingham Forest war der Norweger erneut erfolgreich - und hat seit seiner Ankunft in der Premier League sogar fast so häufig getroffen wie die Reds.

In der vergangenen Saison wurde Manchester City von einigen Experten ungewöhnlich häufig kritisiert. Im Blickpunkt stand die Spielweise der Skyblues mit Erling Haaland in der Sturmspitze. Die Angriffe galten plötzlich als berechenbarer, da Haaland als Fixpunkt im Strafraum gesetzt war - als Nachteil hat sich die Positionierung des Norwegers aber nicht erwiesen, gewann City doch das Triple.

Ex-BVB-Stürmer trifft wie am Fließband

Alleine in der Premier League erzielte Haaland 36 Saisontore und damit nur zwei weniger als Nottingham Forest. Am heutigen Samstagnachmittag trifft City auf die Reds, nach 30 Minuten führt die Mannschaft von Pep Guardiola verdient mit 2:0 - und erneut hat sich Haaland in die Torschützenliste eingetragen. Der 23-Jährige erzielte bereits seinen achten Treffer in dieser Saison und hat damit einen mehr auf dem Konto als Nottingham, das bei sieben steht.

Fast so viele Tore wie ganz Nottingham

Die Gesamtbilanz steht somit bei 45 Treffern für Nottingham seit der Saison 2022/23, während Haaland 44 Tore verbuchte. Diese Bilanz zeigt auf, über welche Qualitäten der ehemalige Stürmer von Borussia Dortmund verfügt und wie wertvoll er für City ist.

Profile picture for user Florian Bajus
Florian Bajus  
23.09.2023