Transfergerücht

Haaland-Ersatz? BVB könnte einen Transfer von Haller stemmen

Sebastien Haller soll auf dem Zettel von Borussia Dortmund stehen. Foto: Getty Images.
Sebastien Haller soll auf dem Zettel von Borussia Dortmund stehen. Foto: Getty Images.

Erling Haaland wird aller Voraussicht nach von Borussia Dortmund zu Manchester City wechseln. Ein möglicher Nachfolger heißt Sebastien Haller.

Dies berichtet die WAZ. Der Regionalzeitung zufolge soll der Stürmer von Ajax Amsterdam bei Borussia Dortmund auf dem Zettel stehen. Bereits während seiner Zeit bei Eintracht Frankfurt (2017 - 2019) soll Haller das Dortmunder Interesse geweckt haben, damals sei ein Transfer aus finanzieller Perspektive aber nicht zu stemmen gewesen. Mittlerweile, so die WAZ, sei Haller für den BVB bezahlbar.

Top-Torjäger von Ajax

Vor drei Jahren wechselte der Franzose für 50 Millionen Euro für West Ham United, wo er nicht an seine erfolgreiche Zeit bei der SGE anknüpfen konnte (54 Spiele, 14 Tore) und daher im Januar 2021 zu Ajax Amsterdam wechselte. In der laufenden Saison erzielte Haller 33 Tore in 41 Partien, darunter fallen 11 Treffer in 8 Champions-League-Spielen. Der Vertrag beim niederländischen Rekordmeister ist allerdings noch bis 2025 datiert. 

Florian Bajus  
09.05.2022