Schalke vs. Dortmund

Gross vor Revierderby: "Haben mehr Punkte nötig als der BVB"

Gross kämpft mit dem FC Schalke 04 nach wie vor gegen den Abstieg.
Gross kämpft mit dem FC Schalke 04 nach wie vor gegen den Abstieg. Foto: Lars Baron/Getty Images

Am Samstag kommt es in der Bundesliga zum Revierderby zwischen dem FC Schalke 04 und Borussia Dortmund. S04-Cheftrainer Christian Gross blickt dem Duell der Rivalen mit Vorfreude entgegen.

Während es für Borussia Dortmund um die Teilnahme an der Champions League geht, benötigt der FC Schalke 04 dringend wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg. Das Revierderby der beiden Klubs steht damit unter besonderen Vorzeichen. "Ich kenne Derbys grundsätzlich aus der Schweiz, Ägypten und Saudi-Arabien", teilte Schalkes Cheftrainer Christian Gross am Freitag auf der Pressekonferenz mit und erklärte: "Es sind ganz spezielle Spiele."

Derby mit "extrem hoher Brisanz"

Der FC Schalke 04 und Borussia Dortmund seien laut dem Schweizer "zwei Klubs, die eine hohe Rivalität haben und sich nicht mögen." Der Coach der Königsblauen meinte: "Es ist einfach mindestens für ein halbes Jahr angenehmer für einen Fan, wenn du dieses Spiel gewinnst. Das wird auch morgen der Fall sein." Gross befand: "Das Spiel hat eine weitreichende Bedeutung, da es für uns gegen den Abstieg geht und wir daher mehr Punkte nötig haben als die Dortmunder." Das Revierderby habe daher "eine extrem hohe Brisanz".

Profile picture for user Adrian Kuehnel
Adrian Kuehnel  
19.02.2021