Gala in Dubai

Globe Soccer Awards: Trostpreis für Lewandowski - Mbappe ist 'Player of the Year'

Lewandowski verpasst bei einer Gala erneut den Hauptgewinn.
Lewandowski verpasst bei einer Gala erneut den Hauptgewinn. Foto: Matthias Hangst/Getty Images

Stürmerstar Robert Lewandowski vom FC Bayern wird in Dubai bei den Globe Soccer Awards ausgezeichnet. Der Pole erhält allerdings nicht den Titel für den 'Player of the Year', sondern bekommt den 'Maradona Goalscorer of the Year'-Award verliehen.

Beim Ballon d'Or musste sich Robert Lewandowski Ende November gegen Paris Saint-Germains Lionel Messi geschlagen geben. Messi erhielt den Ballon d'Or, Lewandowski dafür nur den Preis für den besten Stürmer des Jahres. Bei den Globe Soccer Awards in Dubai sah sich der Angreifer des FC Bayern nun ebenso gezwungen, zuzusehen, wie ein Star von PSG den Hauptpreis gewinnt: diesmal Kylian Mbappe.

Lewandowski, der im Vorjahr bei den Globe Soccer Awards noch den 'Player of the Year'-Award bekam, wurde diesmal mit dem 'Maradona Goalscorer of the Year'-Award ausgezeichnet. Den diesjährigen 'Player of the Year'-Award räumte dafür Mbappe ab. Lewandowski schien sich aber dennoch zufrieden zu geben, erklärte wie viel ihm die Tore bedeuten und dass er ohne seine Teamkollegen nicht dort stehen würde, wo er mittlerweile steht.

Profile picture for user Adrian Kuehnel
Adrian Kuehnel  
27.12.2021