Offensivstar "entspannt und gelassen"

Gerüchte um Mbappe-Zukunft? Deschamps hat klare Meinung

Mbappe will mit Frankreich den EM-Titel gewinnen.
Mbappe will mit Frankreich den EM-Titel gewinnen. Foto: Imago

Mit Aussagen über einen potenziellen Wechsel zum FC Bayern sorgte Kylian Mbappe jüngst für Aufsehen. Daneben gibt es Gerüchte, die den Angreifer mit Real Madrid in Verbindung bringen. Frankreichs Nationaltrainer Didier Deschamps bezieht dazu nun Stellung.

Vertraglich ist Kylian Mbappe noch bis 2022 an Paris Saint-Germain gebunden. Und wenn es nach dem französischen Hauptstadtklub geht, wird der 22-Jährige den Kontrakt mindestens erfüllen. "Mbappe wird in Paris bleiben, wir werden ihn niemals verkaufen und er wird niemals umsonst gehen", sagte PSG-Präsident Nasser Al-Khelaifi kürzlich. Wie der Torjäger seine Zukunft sieht, steht jedoch auf einem anderen Papier.

Spekulationen um FC Bayern und Real Madrid

Wird er bei Real Madrid als Neuzugang für den Sommer gehandelt, verriet Mbappe derweil selbst, dass Nationalmannschaftskollege Lucas Hernandez ihn zum FC Bayern locken will. "Im Fußball weiß man nie, was passiert. Aber ich bin derzeit sehr glücklich, wie es ist", sagte Mbappe selbst, auch wenn ein Wechsel nach München unrealistischer erscheint als beispielsweise nach Madrid.

"Wird Entscheidung treffen, wenn er es für richtig hält"

Dass die Spekulationen um seine Zukunft Einfluss auf seine Leistungen bei der anstehenden Europameisterschaft haben werden, glaube Didier Deschamps indessen nicht. "Das ist ein Teil des Spiels. Was draußen vor sich geht, darüber hat sich Kylian klar geäußert, er ist dort, er weiß, warum er dort ist. Er ist bei der französischen Mannschaft", stellte der Frankreich-Coach klar und führte weiter aus: "Er wird eine Entscheidung treffen müssen, er wird sie treffen, wenn er es für richtig hält. Im Moment steht er noch bei Paris Saint-Germain unter Vertrag." Etwas Konkretes wisse Deschamps eigenen Angaben nach auch nicht: "Über das, was passieren kann, weiß ich nichts. Er hat alles unter Kontrolle, und ist auf jeden Fall entspannt und gelassen. Er ist auf die französische Mannschaft konzentriert."

Profile picture for user Adrian Kuehnel
Adrian Kuehnel  
09.06.2021