Bayern-Youngster

Gegen Liverpool "Man of the Match": Wer ist Frans Krätzig?

Krätzig durfte den Pokal in die Höhe stemmen und halten. Foto: Yong Teck Lim/Getty Images
Krätzig durfte den Pokal in die Höhe stemmen und halten. Foto: Yong Teck Lim/Getty Images

Der FC Bayern setzt sich im Testspiel gegen den FC Liverpool in Singapur mit 4:3 durch. Das dank Frans Krätzig, der den Siegtreffer erzielt. Doch wer ist Krätzig überhaupt?

Serge Gnabry (33.), Leroy Sane (42.) und Josip Stanisic (80.) trafen am Mittwoch für den FC Bayern in Singapur gegen den FC Liverpool. Alle drei zählen fest zum Profikader. Doch dann ist da auch noch Frans Krätzig, der mit seinem späten Treffer den Sieg für den Rekordmeister bescherte (90.+1).

Krätzig: Leih-Anfragen aus der 2. und 3. Liga abgelehnt

Der 20-Jährige wurde erst im Winter vom Mittelfeldspieler zum Linksverteidiger umfunktioniert und spielt normalerweise noch für die zweite Mannschaft der Münchner in der Regionalliga Bayern. Laut TZ/Merkur-Reporter Philipp Kessler gab es für den Nachwuchsspieler, der 2017 vom 1. FC Nürnberg zum FC Bayern kam, bereits lose Anfragen aus der 2. und 3. Liga bezüglich einer Leihe. Krätzig lehnte aber ab, da er sich noch nicht ganz sicher fühle auf seiner neuen Position. In Asien durfte er sich nun unter Proficoach Thomas Tuchel zeigen, avancierte gegen Liverpool zum "Man of the Match" und bekam von Kapitän Joshua Kimmich sogar den Pokal überreicht, um ihn in den Nachthimmel von Singapur zu stemmen.

Profile picture for user Adrian Kühnel
Adrian Kühnel  
02.08.2023