Vor Europa-League-Duell

Streich kritisiert Juve: "Sollen anständig mit ihrem Geld umgehen"

Christian Streich freut sich nur bedingt auf das Europa-League-Duell mit Juventus. Foto: Getty Images.
Christian Streich freut sich nur bedingt auf das Europa-League-Duell mit Juventus. Foto: Getty Images.

Der SC Freiburg trifft im Achtelfinale der Europa League auf Juventus Turin. Christian Streich verspürt vor dem Duell mit dem italienischen Rekordmeister am kommenden Donnerstag nur bedingt Vorfreude. Ausschlaggebend dafür sind die Machenschaften abseits des Fußballplatzes.

Für Mannschaften wie den SC Freiburg ist die Teilnahme am Europapokal eine seltene Gelegenheit, um gegen große Namen des europäischen Fußballs zu spielen. Die allermeisten Spieler und Fans dürften sich deshalb auf das Duell mit Juventus Turin in der Europa League freuen. Cheftrainer Christian Streich blickt allerdings mit gemischten Gefühlen auf das Hinspiel am Donnerstag, da der italienische Rekordmeister gemeinsam mit Real Madrid und dem FC Barcelona an der Gründung einer European Super League arbeitet und im Januar ein Abzug von 15 Punkten in der Serie A wegen Bilanzfälschung verhängt wurde.

Streich zu Juve: "Romantik ist ein kleines bisschen weg"

"Ich bin ein Romantiker. Diese Vereine, mit denen bist du groß geworden als Kind, es war so unglaublich mit den großen Spielern. Aber in der Zwischenzeit muss ich ganz ehrlich sagen, wenn ich einige Vereine sehe, große Vereine in Spanien und Italien, und was da passiert, was es da alles gibt an Finanzgebaren, dann ist die Romantik ein kleines bisschen weg", sagte Streich bei Sky und spielte damit mutmaßlich auch auf den FC Barcelona an, der laut Aussage von La-Liga-Präsident Javier Tebas nach aktuellem Stand keine Sommertransfers tätigen darf.

"Einige Dinge wie dieser Super League..."

Er freue sich auf das Duell in Turin, ergänzte Streich. Einschränkend fügte er jedoch an: "Mit einigen Dingen der Vereine, wie diese Super League, damit sie noch mehr Geld machen…sie sollen erst einmal schauen, dass sie mit dem Geld anständig umgehen, das sie haben." Auf den Coach wartet, so wirkt es, ein Highlight mit Bauchschmerzen.

Profile picture for user Florian Bajus
Florian Bajus  
04.03.2023