Ex-Profi leitet eigene Trainingsgruppe

Flick lobt Klose: "Genau so, wie wir uns das vorgestellt haben"

Klose leitet eine eigene Trainingsgruppe. Foto: CHRISTOF STACHE/AFP via Getty Images
Klose leitet eine eigene Trainingsgruppe. Foto: CHRISTOF STACHE/AFP via Getty Images

Beim FC Bayern ist im aktuellen Betrieb eine gewisse Zweiteilung erkennbar. Während das Gros der Mannschaft von Hansi Flick um das Triple kämpft, geht es in einer zweiten Gruppe um die Vorbereitung auf die neue Saison. Miroslav Klose übernimmt dabei als neuer Co-Trainer gleich viel Verantwortung.

Immerhin gehört mit Leroy Sane zum Beispiel der designierte neue Superstar der Bundesliga aktuell zur Trainingsgruppe des Ex-Profis, der seine erste Position als Trainer bei einem Profiklub zeitgleich zur Ausbildung zum Fußballlehrer ausübt. Neben Top-Einkauf Sane sind es vor allem junge Spieler, die derzeit unter dem Rekordtorschützen der Nationalmannschaft üben. Für seine Arbeit erhält Klose viel Lob von Cheftrainer Flick. "Es ist genau so, wie wir uns das vorgestellt haben", zitiert ihn Bild am Sonntag.

"Darauf legen wir großen Wert"

"Aktuell ist der Schwerpunkt, zu gewährleisten, dass die Jungs, die zu Hause bleiben, ein sehr gutes Training haben", erläutert der Erfolgstrainer. Es ist eine verantwortungsvolle Aufgabe für Klose, der sie wohl mit Bravour meistert. "Sie machen das sehr gut, die Intensität ist hoch, darauf legen wir großen Wert", so Flick. Es ist ein weiterer Schritt in der Trainerkarriere von Klose, die der einstige Weltklasse-Stürmer mit behutsamer Logik angeht. Dereinst, daran besteht kein Zweifel, soll er Chefcoach in der Bundesliga werden. Womöglich beim FC Bayern, dem er schon heuer gute Dienste leistet.

Profile picture for user Lars Pollmann
Lars Pollmann  
09.08.2020