Stopp der Rekordjagd

Punktbester Bayern-Coach: Flick fällt hinter Guardiola zurück

Hansi Flick hat mit dem FC Bayern sechs Titel geholt.
Hansi Flick hat mit dem FC Bayern sechs Titel geholt.

Hansi Flick hat mit dem FC Bayern zuletzt zahlreiche Rekorde eingefahren. Doch durch die aktuelle Schwächephase der Münchner geht auch manch ein Bestwert wieder verloren.

Flick war zeitweise dem Punktedurchschnitt nach der erfolgreichste Bayern-Trainer aller Zeiten. Allerdings gewinnen die Münchner in dieser Saison im Schnitt "nur" zwei von drei Bundesliga-Spielen, in sieben (4 Remis, 3 Niederlagen) von 22 Partien konnte kein Dreier eingefahren werden. Das drückt auch den Punkteschnitt von Flick als Bayern-Coach.

Ancelotti rückt an Flick heran

Der aktuelle Münchner Trainer weist nun einen persönlichen Punkteschnitt von 2,46 auf. Damit hat er die Spitzenposition wieder an Pep Guardiola verloren. Der Spanier holte in der Bundesliga zwischen 2013 und 2016 einen sagenhaften Punkteschnitt von 2,52. Man bedenke dabei, dass der Schnitt von Guardiola, aktuell Trainer bei Manchester City, deutlich nachhaltiger als jener von Flick ist. Guardiola erreichte diesen konstant hohen Schnitt in 102 Spielen, Flick steht bei aktuell 46 Partien. Aller Wahrscheinlichkeit nach wird Flick in dieser All-Time-Liste Guardiola auf Dauer gesehen nicht vom Thron verdrängen. Auf Platz drei folgt übrigens Carlo Ancelotti, Trainer des FC Bayern zwischen 2016 und 2017. Der Italiener holte in 40 Partien einen Punkteschnitt von 2,38.

Profile picture for user Daniel Michel
Daniel Michel  
21.02.2021